Burton Snowboard FEATHER

Burton Snowboard FEATHER

Das Burton Snowboard FEATHER im Test

In diesem Test durften unsere Damen einmal das Burton Snowboard FEATHER ausprobieren, doch zunächst einmal sorgte das Design für Aufregung. In bunten Farben gehalten und mit einem jugendlichen Charme sind diese Boards aufgemacht. Hierbei wirken sie kindlich verspielt, aber nicht zu „mädchenhaft“. Das sind in etwa die Rückmeldungen, die wir erhalten haben. Aber auch uns hat das Design sehr angesprochen. Danach sind uns zwei Dinge sofort aufgefallen. Das Board ist mit 2,5 Kilogramm sehr leicht. Zudem weist es eine starke Taillierung auf. Für die Fahrt haben sich Damen der unterschiedlichen Fahrlevel bereit erklärt. Hierbei konnten wir beobachten, dass auch Einsteigerinnen keine große Mühe hatten, um erste Erfolge auf dem Board zu erzielen. Es ist so konzipiert, dass nicht das Gefühl entsteht, beim Fahren zu verkanten. Außerdem war es sehr leicht lenkbar und hat Fehler schnell verziehen und ausgeglichen. Hierdurch eignet es sich auch, um den eigenen Fahrlevel zu verbessern. Schwünge konnten die Damen aufgrund der Taillierung sehr leichtgängig fahren und sich gleich in neuen Techniken und Tricks versuchen.

Fazit des Tests

In unserem Test haben wir erkannt, dass das Board sehr leicht Fehler verzeiht und diese ausgleicht. Das Wichtigste aber war, dass die Testfahrerinnen sehr viel Spaß auf der Piste hatten und die Abfahrt genossen haben. Die Rückmeldungen sind durchweg positiv ausgefallen. Wir finden, dass der Hersteller für die Leistungsfähigkeit des Boards einen angemessenen Preis veranschlagt und können es bedenkenlos weiterempfehlen. Bei Unsicherheiten lohnt es sich, sich das Board im nächsten Winterurlaub zunächst auszuleihen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>