Die richtige Skilänge ist wichtig

Die richtige Skilänge ist wichtig

Die richtige Skilänge ist wichtig – Erkenntnisse aus dem Test

Um die richtige Skilänge zu ermitteln, gibt es viele Wege. Allerdings sind sich selbst Fachleute nicht einig darüber, welcher der optimale ist. Dies haben wir auch in unserem Test festgestellt. Es gibt auch in diesem Bereich immer wieder Veränderungen. Durch die Produktion der Carvingskier hat sich hier noch mal einiges getan, da diese noch einmal anders gefertigt worden sind. Heute sind die Skier zudem eher kürzer als noch vor einigen Jahren. War früher die Körperlänge die wichtigste Einheit, um die richtige Skilänge zu ermitteln, so wird heute oftmals auch der Ski selbst als Grundlage genommen. Außerdem sind auch Faktoren wie das Körpergewicht nicht unerheblich. Weiterhin spielt häufig bei der Ermittlung der Skilänge auch das Fahrverhalten eine Rolle, denn Anfänger fahren anders als Profis.

Wie wir im Test verfahren sind

Im Test haben wir die Ski immer im Fachhandel erhalten oder sie uns ausgeliehen. Hierbei haben wir immer auf die kompetente Beratung der Mitarbeiter gesetzt und sind nicht enttäuscht worden. Wir haben in diesem Zusammenhang auch erfahren, dass bei Kindern andere Maßstäbe gelten als bei Erwachsenen. Zudem ist es sinnvoll, sich die Skir auszuleihen, wenn sie nur im Winterurlaub zum Einsatz kommen sollen. Sämtliche Formeln, um die richtige Skilänge zu ermitteln, sollten nur als Orientierungshilfe dienen. Da sich selbst Experten nicht einig sind, ist das Anprobieren und auch das Ausfahren von geliehenen Skiern ein effektiver Selbsttest, um herauszufinden, wie sich diese beim Tragen anfühlen. Auch uns schien das die sinnvollste Alternative zu sein. Außerdem ist es auch sehr schön, in einem Urlaub die Skier gleich ausprobieren zu können und sie zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen. Dann gibt es einen Grund, sich auf den nächsten Einsatz der optimalen Skier zu freuen. Probieren auch Sie individuell, welches die richtige Skilänge für Sie ist.

Bild: Pair of cross skis© difught

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>