© ARochau - Fotolia.com

Gletscherskigebiete Österreich

Fahren Sie nach Österreich in den Skiurlaub, so sind zahlreiche Skigebiete schneesicher. Sie können sich für ein Gletscherskigebiet entscheiden, dort liegt nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über, sogar im Sommer, Schnee. Die Gletscherskigebiete Österreich sind durch eine besondere Höhe gekennzeichnet, sie liegen oft mehr als 3.000 Meter über dem Meeresspiegel.

Die besten Gletscherskigebiete Österreich

Wir zeigen Ihnen die besten Gletscherskigebiete Österreich. Der Pitztalgletscher ist ein solches Skigebiet, es liegt ca. 3.400 Meter über dem Meeresspiegel und hat Pisten von einer Länge von ungefähr 25 Kilometern und einige Lifte. Weitere schöne Gletscherskigebiete Österreich finden Sie im Hintertuxer Gletscher mit Pisten von 18 Kilometern Länge, mit dem Kaunertaler Gletscher mit Pisten von ungefähr 20 Kilometern Länge und mit dem Dachstein Gletscher bei Ramsau mit Pisten von 12 Kilometern Länge. Der Kitzsteinhorn Gletscher weist sogar Pisten mit einer Länge von 40 Kilometern auf.

Gletscherskigebiete Österreich – das ganze Jahr über schön

Das ganze Jahr über schön sind die Gletscherskigebiete Österreich, sogar im Sommer können Sie dort auf den Brettern unterwegs sein.

Bild: © ARochau – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>