Jumping skier

Skigebiete Sauerland

Ideal für einen Kurzurlaub auf Skiern oder für ein verlängertes Wochenende ist das Sauerland. Zu günstigen Preisen können Sie Tageskarten erwerben; sparen können Sie, wenn Sie Karten für mehrere Tage kaufen. Klein, aber fein, das trifft das Sauerland, denn Pisten von nur wenigen Kilometern Länge und einige Liftanlagen prägen die einzelnen Skigebiete Sauerland, die wir Ihnen an dieser Stelle vorstellen.

Übersichtskarte der Skigebiete


View Larger Map

Auf geht’s ins Sauerland

Das Panoramaskigebiet Wildewiese hat Pisten von mehr als 6 Kilometern Länge, darunter viele blaue Abfahrten für Anfänger, doch auch rote und schwarze Abfahrten. Zu den Pisten in diesem landschaftlich schönen Gebiet gelangen Sie mit vier Schleppliften; nach einem erlebnisreichen Tag ist für Apres-Ski gesorgt. Olsberg Bruchhausen ist nicht weniger schön, dort warten rote und blaue Abfahrten mit einer Gesamtlänge von mehr als vier Kilometern sowie drei Schlepplifte auf Sie. Bödefeld Hunau bietet Ihnen Pisten von insgesamt 3,5 Kilometern Länge, darunter blaue und rote Abfahrten. Bis spät in die Nacht können Sie dort unterwegs sein, da eine Flutlichtanlage zur Verfügung steht. Für die Beförderung können Sie vier Schlepplifte nutzen, ein Kinderlift ist vorhanden. Die Eschenberglifte Niedersfeld bieten Ihnen Pisten von fast vier Kilometern Länge, zumeist handelt es sich um rote Abfahrten. Für Anfänger sind einige blaue Abfahrten vorhanden; Könner finden ein paar schwarze Abfahrten. Mit vier Schleppliften gelangen Sie zu den Abfahrten. Ein Funpark, eine Apres-Ski-Bar und ein Skiverleih stehen für Sie bereit.

Skigebiete Sauerland – klein und fein

Klein und fein sind die Skigebiete Sauerland, die vor allem für Anfänger und für Skiläufer mit mäßigen Fähigkeiten das richtige bieten und noch dazu sehr familienfreundlich sind.

Bild: © dell – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>