© aleksey ipatov - Fotolia.com

Sommerskigebiete

Sommerskigebiete – das mag ungewöhnlich klingen. Sie müssen nicht ans andere Ende der Welt, nach Neuseeland oder Chile, fahren, um im Sommer auf den Brettern unterwegs zu sein. In Europa finden Sie einige Sommerskigebiete. Das Besondere daran ist, dass es sich um Gletscherskigebiete handelt, die besonders hoch liegen. Wir stellen Ihnen die besten Sommerskigebiete Europas vor.

Die schönsten Sommerskigebiete

Zu den schönsten Sommerskigebieten in Österreich gehört der Pitztaler Gletscher in Österreich, der sich auf einer Höhe von 3.400 Meter über dem Meeresspiegel befindet. Weitere schöne Sommerskigebiete sind der Hintertuxer Gletscher, der Kaunertaler Gletscher und der Kitzsteinhorn Gletscher, der Ihnen Pisten von einer Länge von insgesamt 40 Kilometern bietet. In der Schweiz ist vor allem der Zermatt Gletscher zu erwähnen, mit blauen und roten Abfahrten von einer Länge von insgesamt 9 Kilometern Länge. Der Zugspitze Gletscher befindet sich in Deutschland und bietet Ihnen neben vielen roten Abfahrten einige blaue Abfahrten.

Sommerskigebiete – ein lohnendes Ziel

Sommerskigebiete sind immer ein lohnendes Ziel, sie liegen in beachtlicher Höhe und bieten das ganze Jahr über gute Bedingungen für den Skisport.

Bild: © aleksey ipatov – Fotolia.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>